Die Aromatherapie >

Das Wesen der Aromatherapie Die Geschichte der Aromatherapie Ätherische Öle, Absolues, Basisöle, Aromaöle Gewinnung ätherischer Öle Chemie ätherischer Öle Wirkung ätherischer Öle Gebrauch ätherischer Öle & ätherischer Hydrolate Verdampfen in Duftlampen (Aromalampen) Verdampfen mit Duftobjekten und Duftkörpern Verdampfen mit Aromahölzern (Aroma Sticks) Duftvlies und Duftfilz Duft Holzkugeln und Holzfiguren Aroma Ventilatoren In Zimmerbrunnen Inhalation (Dampf- oder Trocken-Inhalation) Vernebeln mit Mikrozerstäubern Raumsprays Saunaaufgüsse und Dampfbaddüfte Aromavollbad, Aromasitzbad, Aromafussbad Aroma-Roll-Ons Massage und Einreibung Kompressen Masken Orale Einnahme Gesichtswasser Parfum Creme und Lotion

Gesichtswasser

Verwendung von Ätherischen Ölen in Gesichtswasser

Naturreine Ätherische Öle sind dazu nicht geeignet. Greifen Sie lieber auf ein fertiges Hydrolat zurück. Vermischen Sie dazu je Liter gesichtswasser vorher 4 Tropfen des Hydrolates mit einem Emulgator zB Lecithin BE.